zurück

Sa 06.08.22

AMENRA (B)

Schmerz, Trauer, Pein. Exorzistische Schreie vor tonnenschweren, infernalischen Gitarrenwänden. Im nächsten Moment erdrückende Stille, fernes Flüstern. Aus der Finsternis erheben sich spirituelle, engelsgleiche Hymnen. Aus Verzweiflung entsteht Beflügelung.
Diese Band gleicht einem Monument. Scheinbar allem Leid dieser Welt stellen sich Amenra entgegen. An Emotionalität und Intensität kaum zu übertreffen, führen uns die Neurosis-Epigonen aus Westflandern während ihrer überwältigenden Live-Shows auf steinverhageltem Weg aus der inszenierten Hölle. Am Ende die Katharsis, die seelische Reinigung. Nicht verpassen!

  • Aktuelles Album: „De Doorn“
  • Label: Relapse Records

Einlass: 19:00

Beginn: 20:00